Fehler

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf dieser Seite zu surfen

TQ-E²MS Obsolescence Management

Wir unterstützen Sie bei der Langzeitverfügbarkeit Ihrer Baugruppen und Systeme!

Obsolescence Management bezeichnet einen strukturierten und kontrollierten Managementprozess zur Prognose, Reduzierung und Vermeidung der Auswirkungen von Produkt-Obsoleszenz.

Die Obsolescence Management Strategie von TQ schützt Ihre Produkte vor unerwarteten Änderungen und Abkündigungen. Durch unsere modulare Strategie passen wir das Obsolescence Management optimal an Ihre Baugruppen an. Der Einstieg in unser Obsolescence Management ist völlig unkompliziert und in allen Phasen des Produktlebenszyklus möglich, so dass Ihre Baugruppen vor zukünftigen Ereignissen geschützt sind.

Vorteile eines aktiven Obsolescence Management:

  • Sicherung der Langzeitverfügbarkeit Ihrer Produkte
  • Frühzeitige Ermittlung gefährdeter Bauteile zur Optimierung der Handlungszeit
  • Vermeidung unerwarteter Redesigns und Requalifizierungen
  • Optimierung der Produktlebenszyklus-Kosten
  • Verzicht auf kostenintensiven Notzukauf aus unsicheren Quellen

Ihr Plus bei TQ:

  • Kundenspezifische Kombinationsmöglichkeit und flexible Laufzeiten der Obsolescence Management Services
  • Gesicherte Datenqualität durch Einbindung von Herstellern und Lieferanten in den Analyseprozess
  • Marktübergreifende Beratungskompetenz durch langjährige eigene E²MS und Obsolescence Management Erfahrung
  • Persönlicher Ansprechpartner für Ihr Projekt
  • Mitglied des Industrieverbands COG Deutschland e.V.
cog-logo-big-site.png

 

Mann recherchiert FAQs auf einem Laptop

Glossar

Alles rund um Obsolescence Management

Servicemitarbeiter zeigen auf Bildschirm

Obsolescence Management

Services & Beratung

Events auf einem digitalen Kalender

Events, Messen, Schulungen